32 unfassbar falsche Lektionen, die Leute in Sexualkunde gelernt haben

Wir haben die Mitglieder BuzzFeed-Community gebeten, mit uns die bizarrsten Dinge zu teilen, die sie im Sexualkundeunterricht gehört haben. Hier sind die Antworten, die dich fassungslos machen und ein bisschen beunruhigen werden: 1. Diese gottlose Lüge „Ich war auf einer christlichen Schule und sie haben gesagt, wenn man vor der Ehe intime Beziehungen hätte, würde Gott einen mit einer Krankheit strafen.“—quaintrelle 2. Was für ein Kuddelmuddel „Die ‚Enthaltsamkeits-Dame‘, die jede Woche vorbeikam, hat uns erzählt, dass das Oxytocin im weiblichen Körper endlich ist ... sodass zu viel ehelicher oder unehelicher Sex dafür sorgen würde, dass wir unsere Babys irgendwann nicht mehr richtig lieben werden können.Sie hat auch gesagt, dass Kondome nicht vor HIV schützen, also benutzt sie erst gar nicht (direkt nach der AIDS-Krise der 80er und 90er!!!) und sie hat uns ein Enthaltsamkeitsgelübde unterschreiben lassen. Es ist ein Wunder, dass ich das überlebt habe.“—katethecursed 3. Dieses gefährliche Missverständnis „Man muss nur dann zum Frauenarzt gehen, wenn man schwanger wird. Diese Einstellung hat meine Mutter fast an Brustkrebs sterben lassen und dafür gesorgt, dass ich mich dafür geschämt hatte, Endometriose zu haben. Ob ihr es glaubt oder nicht, es gibt tatsächlich mehr Gründe, wegen denen man zum Frauenarzt / zur Frauenärztin muss.“—thekatherine 4. Das Ammenmärchen vom Whirlpool „Meine Sexualkundelehrerin hat uns erzählt, dass man schwanger werden könne, wenn man in einem Whirlpool rummacht. Dabei ging es nur ums Rummachen, nicht um Penetration.“—lunallee212 5. Diese verwirrende Rechenaufgabe „Uns wurde erzählt, dass du, wenn du Sex mit jemanden hast, eigentlich auch mit all ihren früheren Partner*innen und den Partner*innen der Partner*innen hast.Wenn die Person mit der du Sex hast, zum Beispiel vorher mit zwei Leuten geschlafen hat und diese zwei Leute ebenfalls jeweils mit zwei weiteren Leuten, dann hast du eigentlich Sex mit sieben Personen.“—c4242ff8c1 6. Welch irreführende Philosophie „Mir wurde gesagt, dass du, sobald du verheiratet bist, keine Geschlechtskrankheiten mehr bekommen und nicht mehr ungewollt schwanger werden kannst.Ich nehme an, die Logik dahinter war, dass Gott die Beziehung gesegnet hat, sodass nichts Schlimmes mehr passiert? Ich glaube allerdings nicht, dass Chlamydien sich wirklich darum scheren, ob du verheiratest bist oder nicht.“—evelynn4ba8b9653 7. Der Klassiker „Mir wurde nichts Falsches beigebracht, aber ich habe nur von heterosexuellem Sex gehört, was meiner Meinung nach ziemlich unfair ist.“—rebeldreamer 8. Dieses Lügenkonstrukt „Uns wurde eine Diashow mit ‚Missbildungen‘ gezeigt, mit denen ‚uneheliche Babys‘ geboren werden könnten, um uns von Sex vor der Ehe abzuschrecken. Uns wurde auch erzählt, dass schwuler Sex illegal und PMS ‚größtenteils psychosomatisch‘ und nur eine Ausrede für Frauen sei, um ihren ehelichen Pflichten zu entkommen. All das wurde uns von einer Frau erzählt.“—catnelsonl 9. ... und dieses „Ich war auf einer katholischen Schule und wir hatten ein Lehrbuch, das eine Pyramide ‚intimer Handlungen‘ gezeigt hat, die mit Lächeln/Flirten begann und mit Geschlechtsverkehr endete. Auf der ‚Händchenhalten‘-Ebene war eine dicke rote Linie, die zur ‚Gefahrenzone‘ erklärt wurde – denn mit jemandem Händchen zu halten, führt natürlich immer zu Sex.“—alyssad4654eb1eb 10. Dieses gemeingefährliche Pamphlet „Das Buch, das in meiner Klasse verwendet wurde, sagte ernsthaft, dass du heterosexuell sein musst, um gesund zu bleiben.“—squiddlemethis 11. Diese klebrige Vorführung „In der achten Klasse ist eine Frau von der Kirche zu uns gekommen und hat den GANZEN Schultag lang Sexualkunde unterrichtet. Sie hat uns erzählt, dass unsere Jungfräulichkeit wie ein Stück Klebeband ist, das jedes Mal, wenn du Sex vor der Ehe hast, ein bisschen weniger gut klebt, bis es eines Tages gar nicht mehr haftet und dann will dich niemand mehr.Sie hat das vorgeführt, indem sie einen der

32 unfassbar falsche Lektionen, die Leute in Sexualkunde gelernt haben

Wir haben die Mitglieder BuzzFeed-Community gebeten, mit uns die bizarrsten Dinge zu teilen, die sie im Sexualkundeunterricht gehört haben.

Hier sind die Antworten, die dich fassungslos machen und ein bisschen beunruhigen werden:

1. Diese gottlose Lüge

„Ich war auf einer christlichen Schule und sie haben gesagt, wenn man vor der Ehe intime Beziehungen hätte, würde Gott einen mit einer Krankheit strafen.“

quaintrelle

2. Was für ein Kuddelmuddel

„Die ‚Enthaltsamkeits-Dame‘, die jede Woche vorbeikam, hat uns erzählt, dass das Oxytocin im weiblichen Körper endlich ist ... sodass zu viel ehelicher oder unehelicher Sex dafür sorgen würde, dass wir unsere Babys irgendwann nicht mehr richtig lieben werden können.

Sie hat auch gesagt, dass Kondome nicht vor HIV schützen, also benutzt sie erst gar nicht (direkt nach der AIDS-Krise der 80er und 90er!!!) und sie hat uns ein Enthaltsamkeitsgelübde unterschreiben lassen. Es ist ein Wunder, dass ich das überlebt habe.“

katethecursed

3. Dieses gefährliche Missverständnis

„Man muss nur dann zum Frauenarzt gehen, wenn man schwanger wird. Diese Einstellung hat meine Mutter fast an Brustkrebs sterben lassen und dafür gesorgt, dass ich mich dafür geschämt hatte, Endometriose zu haben. Ob ihr es glaubt oder nicht, es gibt tatsächlich mehr Gründe, wegen denen man zum Frauenarzt / zur Frauenärztin muss.“

thekatherine

4. Das Ammenmärchen vom Whirlpool

„Meine Sexualkundelehrerin hat uns erzählt, dass man schwanger werden könne, wenn man in einem Whirlpool rummacht. Dabei ging es nur ums Rummachen, nicht um Penetration.“

lunallee212

5. Diese verwirrende Rechenaufgabe

„Uns wurde erzählt, dass du, wenn du Sex mit jemanden hast, eigentlich auch mit all ihren früheren Partner*innen und den Partner*innen der Partner*innen hast.

Wenn die Person mit der du Sex hast, zum Beispiel vorher mit zwei Leuten geschlafen hat und diese zwei Leute ebenfalls jeweils mit zwei weiteren Leuten, dann hast du eigentlich Sex mit sieben Personen.“

c4242ff8c1

6. Welch irreführende Philosophie

„Mir wurde gesagt, dass du, sobald du verheiratet bist, keine Geschlechtskrankheiten mehr bekommen und nicht mehr ungewollt schwanger werden kannst.

Ich nehme an, die Logik dahinter war, dass Gott die Beziehung gesegnet hat, sodass nichts Schlimmes mehr passiert? Ich glaube allerdings nicht, dass Chlamydien sich wirklich darum scheren, ob du verheiratest bist oder nicht.“

evelynn4ba8b9653

7. Der Klassiker

„Mir wurde nichts Falsches beigebracht, aber ich habe nur von heterosexuellem Sex gehört, was meiner Meinung nach ziemlich unfair ist.“

rebeldreamer

8. Dieses Lügenkonstrukt

„Uns wurde eine Diashow mit ‚Missbildungen‘ gezeigt, mit denen ‚uneheliche Babys‘ geboren werden könnten, um uns von Sex vor der Ehe abzuschrecken. Uns wurde auch erzählt, dass schwuler Sex illegal und PMS ‚größtenteils psychosomatisch‘ und nur eine Ausrede für Frauen sei, um ihren ehelichen Pflichten zu entkommen. All das wurde uns von einer Frau erzählt.“

catnelsonl

9. ... und dieses

„Ich war auf einer katholischen Schule und wir hatten ein Lehrbuch, das eine Pyramide ‚intimer Handlungen‘ gezeigt hat, die mit Lächeln/Flirten begann und mit Geschlechtsverkehr endete. Auf der ‚Händchenhalten‘-Ebene war eine dicke rote Linie, die zur ‚Gefahrenzone‘ erklärt wurde – denn mit jemandem Händchen zu halten, führt natürlich immer zu Sex.“

alyssad4654eb1eb

10. Dieses gemeingefährliche Pamphlet

„Das Buch, das in meiner Klasse verwendet wurde, sagte ernsthaft, dass du heterosexuell sein musst, um gesund zu bleiben.“

squiddlemethis

11. Diese klebrige Vorführung

„In der achten Klasse ist eine Frau von der Kirche zu uns gekommen und hat den GANZEN Schultag lang Sexualkunde unterrichtet. Sie hat uns erzählt, dass unsere Jungfräulichkeit wie ein Stück Klebeband ist, das jedes Mal, wenn du Sex vor der Ehe hast, ein bisschen weniger gut klebt, bis es eines Tages gar nicht mehr haftet und dann will dich niemand mehr.

Sie hat das vorgeführt, indem sie einen der Jungen nach vorne zitierte, eine Rolle Paketband rausholte und ihm einen Streifen auf den Arm klebte. Den hat sie dann so gewaltsam abgezogen, dass es blutete.

kb645

12. Bisschen paranoid

„Uns wurde erzählt, dass Kondome Löcher hätten und dass die ‚Löcher‘ größer als Sperma und der AIDS-Virus seien. Darum sei die einzige Möglichkeit, nicht schwanger zu werden und kein AIDS zu bekommen, keinen Sex zu haben.“

solobodi19

13. Diese Panikmache

„Ich erinnere mich, dass uns in der Mittelstufe erzählt wurde, dass enges Tanzen zu Ejakulation führen würde und dass die winzige Samen dann durch seine Jeans und durch meine Jeans gelangen könnten und ich DADURCH schwanger werden könnte!“

ashleyg421f82695

14. Diese wilde Theorie

„Wenn du schon mal Sex hattest, dann kannst du deine Jungfräulichkeit erneuern, indem du dich für Enthaltsamkeit entscheidest. Nach neun Monaten wärst du wieder eine Jungfrau und so unberührt wie zuvor!“

donielleleem

15. … und diese

„Mir wurde im Sexualkundeunterricht erzählt, dass nur ‚reife Frauen‘ ohne Sexleben masturbieren würden. Dass Mädchen sowas tun, sei selten und merkwürdig.“

danielao425333e2f

16. Das Rechtschreibproblem

„Unser Sexualkundelehrer war uralt, hatte keine Ahnung und beherrschte ums Verrecken keine Rechtschreibung. Er hat die Klitoris die ‚Kloitus‘ genannt und ist wütend geworden, wenn wir versucht haben, ihn zu korrigieren.

Er hat das so an die Tafel geschrieben, so ausgesprochen und wenn wir einen Test über die Fortpflanzungsorgane schreiben mussten, wurden uns Punkte abgezogen, wenn wir es nicht so geschrieben haben.“

nicoleh47d748c24

17. Das Allround-Totschlagargument

„Meine Sexualkundelehrerin hat uns erzählt, dass du von allen Formen von Sex schwanger werden kannst, einschließlich von Anal- und Oralverkehr. Sie hat auch gesagt, dass du das Sperma nach dem Schlucken verdaust und davon schwanger werden könntest. Als wir nach Sex zwischen Schwulen gefragt haben, hat sie einfach das Thema gewechselt und so getan, als gäbe es sowas nicht.“

eal0314

18. Dieser hinkende Vergleich

„Bei uns ist eine Dame vorbeigekommen, die über Abstinenz sprechen sollte. Sie hat eine Rose genommen und die Blätter abgezupft, um zu zeigen, wie viel weniger wir einem zukünftigen Ehepartner zu bieten hätten, wenn wir uns vorher einem Haufen anderer Leute hingeben.“

hillaryf4afff6749

19. Diese unfassbare Botschaft

„Uns wurde erzählt, dass es unmöglich sei, durch Vergewaltigung schwanger zu werden, weil Gott das nicht zulassen würde. Es macht Spaß, auf eine katholische Schule zu gehen.“

chinar

20. Die „Statistik“

„Wenn du Sex mit mehr als zehn Leuten hast, sei es statistisch fast garantiert, dass du eine Geschlechtskrankheit bekommst – am wahrscheinlichsten AIDS.“

taylorthecrane

21. Diese deprimierende Geschichte

„Wir mussten eine Geschichte über ein Mädchen lesen, das Sex mit ihrem Freund hatte, der sie danach links liegengelassen hat.“

desirees4a16e2629

22. Diese Trennung von Kirche und Staat

„Ich bin in Arizona aufgewachsen und unser Sexualkundeprogramm war eigentlich ein von der katholischen Kirche finanziertes Abstinenzprogramm (trotz der Trennung von Kirche und Staat). Mir wurde gesagt, dass ich sowohl in den Knast, als auch in die Hölle kommen würde, wenn ich Sex hätte.“

hannaheaz

23. Diese wilde Verschwörungstheorie

„Uns wurde gesagt, dass allein schon mit jemandem vom anderen Geschlecht Mittag zu essen, zu einer gewalttätigen Beziehung führen könnte. Diese Dame hat uns, ohne mit der Wimper zu zucken, erzählt, dass alle derartigen Beziehungen damit beginnen würden, dass Paare sich ohne Anstandsdame miteinander treffen. Ein Typ in der Klasse hat sich wirklich darüber geärgert und gesagt, dass er noch nie ein Mädchen geschlagen hat, mit dem er zusammen Mittag gegessen hat. Die Dame hat zu ihm gesagt: ‚Es ist nur eine Frage der Zeit, mein Schatz.‘ – Das war 2012.“

cinnamonwarrior16

24. Dieser neue Bereich der Biologie

„Ich hatte einen Lehrer, der uns erzählt hat, dass du schwanger werden könntest, wenn du dich auf eine Toilette setzt, auf der vorher ein Mann gesessen hat – oder wenn du die Boxershorts eines Mannes trägst. Das war an einer staatliche Schule.“

s4076a4129

25. Diese ganz leichte Übetreibung

„In unserer ersten Stunde in Sexualkunde (nur für Mädchen) hat uns unsere Schulkrankenschwester WIRKLICH unmissverständlich klargemacht, dass Männer jederzeit und überall versuchen werden, Sex mit uns zu haben, und dass sie uns anlügen werden, damit wir mit ihnen schlafen. ‚Ob du schwanger wirst, ist ihnen egal, deine Gefühle sind ihnen egal, Männer LÜGEN, LÜGEN, LÜGEN.

An dem Tag bin ich voller Angst vor Männern und mit mehr Fragen als Antworten nach Hause gegangen. Im Kern hat uns unsere Krankenschwester erzählt, dass Männer Scheiße und Frauen Sexmagneten auf zwei Beinen sind.“

a4c066839c

26. Diese schräge Lektion

„Mir wurde gesagt, dass man nie eine richtige Beziehung mit einer anderen Person haben könnte, wenn du zu viel masturbiert, weil du dich dann in dich selbst verlieben würdest.“

cyberfemme

27. Diese medizinische Lüge

„Mir wurde erzählt, dass nach einer Abtreibung das Risiko höher wäre, an Brustkrebs zu erkranken und unfruchtbar zu werden.“

elliebatesx

28. Dieses Komplettpaket an Fehlinformationen

„Wenn ein Junge zu viel masturbiert, kann er angeblich erblinden, aber Frauen masturbieren nicht und Sex sei nur für Männer ein Vergnügen.“

hannahl49744491a

29. Diese alte Leier

„Dass dein Jungfernhäutchen ‚zerreißen‘ müsse und dies dann Blut und jede Menge Schmerzen mit sich bringe. Spoiler: Das stimmt nicht.

rachelh4813f3c57

30. Und diese lahme Erklärung

„Uns wurde erzählt, dass es nur beim Sex zwischen Mann und Frau zum Orgasmus käme und das auch nur dann, wenn beide verheiratet sind.“

k407af6697

31. Das Zielwasser

„Unsere Lehrerin in der neunten Klasse hat uns erzählt, dass du schwanger werden könntest, wenn du mit einem Jungen im Pool schwimmst. Sie meinte, dass das Sperma dich finden würde.“

sarahw43cc0c3c4

32. Und ... ähm irgendwas mit Hitler

„Ich glaube, mein Lehrer hat sowas gesagt wie: Hitler hatte Syphilis, was sein Hirn beeinflusst und ihn verrückt gemacht habe und vielleicht sei der Holocaust deshalb passiert. Und wenn wir Sex hätten, könnten wir Syphilis bekommen und uns in Hitler verwandeln – aber sehr wahrscheinlich sei das nicht.“

kniche

Hast du eine verrückte Geschichte aus dem Sexualkundeunterricht?

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Let's block ads! (Why?)