15 seltsame Gründe, aus denen Leute sich haben scheiden lassen

„Meine Mandantin hat sich von ihrem Mann scheiden lassen, weil er seine Mutter mit in die Flitterwochen nehmen wollte. Und warum? Weil seine Mutter ihn IMMER NOCH gestillt hat.“ 1. „Ich habe beruflich viel mit Scheidungen zu tun. Einmal wollte sich ein Mann von seiner Frau scheiden lassen, weil die Frau immer Kackspuren im Klo hinterlassen hat.“ 2. „Wir hatten mal einen Mandanten, dessen Frau einen Heiratsantrag von einem dieser Onlinebetrüger bekommen hat. Er hat sich als Prinz der Türkei ausgegeben - und sie ist drauf reingefallen. Daraufhin wollte sie ihm 45.000 Dollar geben und in die Türkei ziehen, um ihn zu heiraten.“ OWN „Die Frau war so dreist, ihrem Ex zu sagen: "Wenn es nichts mit uns wird, komme ich wieder zu dir zurück.‘“ —Alyssa Galloway, Facebook 3. „Meine Mandantin hat sich von ihrem Mann scheiden lassen, weil er seine Mutter mit in die Flitterwochen nehmen wollte. Und warum? Weil seine Mutter ihn IMMER NOCH gestillt hat. Du hast richtig gelesen: Ein erwachsener Mann, der immer noch von seiner Mutter gestillt wird.“ Harpo Productions 4. „Eine meiner Kolleginnen war sieben Mal verheiratet. Einmal hat sie sich von einem Typen scheiden lassen, weil er ‚zu attraktiv war‘ und sie ihm nicht vertrauen konnte. Ein anderes Mal hat sie sich von einem Mann scheiden lassen, weil er die falschen Hotdog-Würstchen mit nach Hause gebracht hat. Das ist so absurd, ich wünschte, ich hätte mir das ausgedacht.“ Harpo Productions 5. „Ich kannte mal eine Frau, die ihre Verlobung aufgelöst hat, weil ihr Verlobter ihr immer wieder Streiche gespielt hat. Er hat ihr zum Beispiel falsche Lottoscheine gekauft. Sie war der Meinung, er hätte sie damit vor ihren Freunden und ihrer Familie lächerlich gemacht und eine Art soziales Experiment mit ihr veranstaltet.“ UPN / The Ellen Show 6. „Die Schwester meines Freundes ist überzeugte Vegetarierin. Einmal hat ihr Mann ihr zum Abendessen Fisch und Fleisch serviert. Sie dachte, das wäre Fleischersatz und als sie herausgefunden hat, dass alles echt war, hat sie sich scheiden lassen.“ Harpo Productions 7. „Meine Freundin hat sich von ihrem Mann scheiden lassen, weil sie seine SMS gelesen und herausgefunden hat, dass er mit seinen Freunden über ihre Hunde lästert. Ihre HUNDE.“ Harpo Productions 8. „Meine Mutter hat mir erzählt, dass ihr klar war, dass sie sich von meinem Vater scheiden lassen muss, als sie herausgefunden hat, dass er pro Woche 65 Dollar bei Starbucks ausgibt.“ 9. „Ich kenne ein Paar, das sich scheiden ließ, weil die Frau ihren Mann dabei erwischt hat, wie er sich den ganzen Körper mit der Scheiße ihres Babys eingerieben hat.“ Harpo Productions 10. „In den 70ern hat sich die gelangweilte Mittelschicht ja einige krasse Dinger geleistet. Mein persönliches Highlight ist meine Tante, die sich vom Vater ihrer zwei Kinder scheiden lassen hat, weil sie schlicht und einfach nicht mehr dieselben Dinge in Gemälden gesehen haben.“ Harpo Productions 11. „Mein Mandant hat sich scheiden lassen, weil seine Partnerin die Kartoffelchips im Auto versteckt hat, damit sie sie nicht mit seiner Familie bei einem Familientreffen teilen musste.“ Harpo Productions —Veronica Ruiz, Facebook 12. „Ich hatte einen Mandanten, der sich von seiner Frau scheiden lassen hat, weil sie ihn sieben Jahre lang jeden Morgen aufs neue gefragt hat, wie er seinen Kaffee trinkt.“ 13. „Meine Tante hat sich von meinem Onkel getrennt, indem sie ihm eine Notiz auf die Verpackung eines Schweinebratens geschrieben hat. Die Nachricht lautete: ‚Ich verlasse dich für Diane.‘ Mein Onkel wusste nicht, was schlimmer war: Dass sie ihm die Scheidung auf der Verpackung des Schweinebratens verkündet hat - oder, dass sie lesbisch war.“ instagram.com „Dass sie mit einer Frau zusammen sein wollte, ist natü

15 seltsame Gründe, aus denen Leute sich haben scheiden lassen
„Meine Mandantin hat sich von ihrem Mann scheiden lassen, weil er seine Mutter mit in die Flitterwochen nehmen wollte. Und warum? Weil seine Mutter ihn IMMER NOCH gestillt hat.“ 1. „Ich habe beruflich viel mit Scheidungen zu tun. Einmal wollte sich ein Mann von seiner Frau scheiden lassen, weil die Frau immer Kackspuren im Klo hinterlassen hat.“ 2. „Wir hatten mal einen Mandanten, dessen Frau einen Heiratsantrag von einem dieser Onlinebetrüger bekommen hat. Er hat sich als Prinz der Türkei ausgegeben - und sie ist drauf reingefallen. Daraufhin wollte sie ihm 45.000 Dollar geben und in die Türkei ziehen, um ihn zu heiraten.“ OWN „Die Frau war so dreist, ihrem Ex zu sagen: "Wenn es nichts mit uns wird, komme ich wieder zu dir zurück.‘“ —Alyssa Galloway, Facebook 3. „Meine Mandantin hat sich von ihrem Mann scheiden lassen, weil er seine Mutter mit in die Flitterwochen nehmen wollte. Und warum? Weil seine Mutter ihn IMMER NOCH gestillt hat. Du hast richtig gelesen: Ein erwachsener Mann, der immer noch von seiner Mutter gestillt wird.“ Harpo Productions 4. „Eine meiner Kolleginnen war sieben Mal verheiratet. Einmal hat sie sich von einem Typen scheiden lassen, weil er ‚zu attraktiv war‘ und sie ihm nicht vertrauen konnte. Ein anderes Mal hat sie sich von einem Mann scheiden lassen, weil er die falschen Hotdog-Würstchen mit nach Hause gebracht hat. Das ist so absurd, ich wünschte, ich hätte mir das ausgedacht.“ Harpo Productions 5. „Ich kannte mal eine Frau, die ihre Verlobung aufgelöst hat, weil ihr Verlobter ihr immer wieder Streiche gespielt hat. Er hat ihr zum Beispiel falsche Lottoscheine gekauft. Sie war der Meinung, er hätte sie damit vor ihren Freunden und ihrer Familie lächerlich gemacht und eine Art soziales Experiment mit ihr veranstaltet.“ UPN / The Ellen Show 6. „Die Schwester meines Freundes ist überzeugte Vegetarierin. Einmal hat ihr Mann ihr zum Abendessen Fisch und Fleisch serviert. Sie dachte, das wäre Fleischersatz und als sie herausgefunden hat, dass alles echt war, hat sie sich scheiden lassen.“ Harpo Productions 7. „Meine Freundin hat sich von ihrem Mann scheiden lassen, weil sie seine SMS gelesen und herausgefunden hat, dass er mit seinen Freunden über ihre Hunde lästert. Ihre HUNDE.“ Harpo Productions 8. „Meine Mutter hat mir erzählt, dass ihr klar war, dass sie sich von meinem Vater scheiden lassen muss, als sie herausgefunden hat, dass er pro Woche 65 Dollar bei Starbucks ausgibt.“ 9. „Ich kenne ein Paar, das sich scheiden ließ, weil die Frau ihren Mann dabei erwischt hat, wie er sich den ganzen Körper mit der Scheiße ihres Babys eingerieben hat.“ Harpo Productions 10. „In den 70ern hat sich die gelangweilte Mittelschicht ja einige krasse Dinger geleistet. Mein persönliches Highlight ist meine Tante, die sich vom Vater ihrer zwei Kinder scheiden lassen hat, weil sie schlicht und einfach nicht mehr dieselben Dinge in Gemälden gesehen haben.“ Harpo Productions 11. „Mein Mandant hat sich scheiden lassen, weil seine Partnerin die Kartoffelchips im Auto versteckt hat, damit sie sie nicht mit seiner Familie bei einem Familientreffen teilen musste.“ Harpo Productions —Veronica Ruiz, Facebook 12. „Ich hatte einen Mandanten, der sich von seiner Frau scheiden lassen hat, weil sie ihn sieben Jahre lang jeden Morgen aufs neue gefragt hat, wie er seinen Kaffee trinkt.“ 13. „Meine Tante hat sich von meinem Onkel getrennt, indem sie ihm eine Notiz auf die Verpackung eines Schweinebratens geschrieben hat. Die Nachricht lautete: ‚Ich verlasse dich für Diane.‘ Mein Onkel wusste nicht, was schlimmer war: Dass sie ihm die Scheidung auf der Verpackung des Schweinebratens verkündet hat - oder, dass sie lesbisch war.“ instagram.com „Dass sie mit einer Frau zusammen sein wollte, ist natürlich ein legitimer Scheidungsgrund. Aber ich habe noch viel mehr Respekt für meine Tante, dass sie sich in den 70ern geoutet hat. Für die Zeit hat sie unglaublichen Mut bewiesen.“ —violinfemmes 14. „Mein Cousin hat sich von seiner Frau scheiden lassen, weil sie ihren Vater verteidigt hat, der bei einem daneben gegangenen Raubüberfall zwei Menschen getötet hat. Noch dazu hat sie die Familie des einen Opfers über Facebook belästigt und schikaniert.“ 15. Und zu guter Letzt: „Ich kenne ein Paar, das sich am Tag der Hochzeit wieder scheiden lassen hat. Der Bräutigam hat auf der Hochzeit mit seiner Schwester getanzt und die Braut wollte sie ablösen. Damit war seine Schwester nicht einverstanden und wollte der Braut ins Gesicht schlagen. Sie hat die Braut verfehlt und stattdessen der Schwester der Braut eine reingehauen. Danach sind alle ausgerastet und der Abend ging damit zu Ende, dass sich der Bräutigam zwischen seiner Braut und seinen Schwestern entscheiden sollte. Er hat sich für seine Schwestern entschieden.“ Harpo Productions „Zu dem Zeitpunkt gab es noch nicht mal Abendessen! Ich bin mir sicher, dass die Braut unzählige Warnsignale ignoriert hat.“ —Carolina Rodriguez de Saucedo, Facebook Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch. BuzzFeed Daily Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter! Let's block ads! (Why?)